News - Neues für "besser schlafen"

26.06.2015

Schlaflosigkeit und das Tassobett

Zwischen dem zwanzigsten und dem sechzigsten Lebensjahr verbringt man, alles zusammengerechnet, mehr als 15 volle Jahre im Bett. In einem Zeitraum von 50 Jahren schläft man ca. 20.000 mal ein. Für uns alle ist der Schlaf eine... » weiter lesen



24.06.2015

XL Liegefläche beim Tasso Wasserbett

Die XL-Liegefläche ist eine am Fuß- und Kopfteil reduzierte Polsterwanne, um größer gewachsenen Menschen mit begrenzter Stellfläche fürs Bett eine ausreichende Liegefläche auf Wasser zu ermöglichen. Diese Variante ist in... » weiter lesen



22.06.2015

Achtung vor Gelmatratzen

Wasserbetten Wellenberuhigungen durch Zugabe von Cellulose Granulat, ähnlich Tapetenkleister, sind fast so alt wie das Wasserbett selbst. Alle Jahre wieder als “Neuheit” oder besser Gimmik. Aber es funktioniert nicht. Als Vorzug... » weiter lesen



19.06.2015

Die altbekannten Vorurteile gegen Wasserbetten

Menschen, die Vorurteile gegen Wasserbetten haben, wissen es einfach nicht besser weil sie nie in den Genuss des Schwebeschlafes gekommen sind. Sie stören sich am angeblichen Elektrosmog der Heizsysteme, an „abgestandenem... » weiter lesen



15.06.2015

Tassobetten - Ideal gegen Hausstauballergien

Die Milbe, bzw. der Milbenkot ist Allergienverursacher Nr.1.

Er bleibt in konventionellen Matratzen, wird mit jeder Bewegung im Bett herausgepufft, und verbreitet sich über den gesamten textilen Wohnbereich (dann aber besser als... » weiter lesen



12.06.2015

Ersatzteile für's "alte" Wasserbett?

Auch nach 20 Jahren und mehr Lebensalter eines Tassobettes liefern wir noch immer Ersatzteile, Zubehör und neue Textilien für das System "von damals".  » weiter lesen



10.06.2015

Lüften des Tassobettes

Lüften: Wie lange und warum?  Während der Nacht verliert der menschliche Körper, je nach Größe, Gewicht und Geschlecht etwa bis zu 1 Liter Feuchtigkeit, die über die Textilauflage aufgenommen wird, und durch die aufsteigende... » weiter lesen



08.06.2015

Nach wie vor beliebt: Hardside Wasserbetten

Hardside ist aufgrund der uneingeschränkten Liegefläche auf Wasser und der höheren Füllmenge genau genommen das beste Wasserbett der Welt.

Die Wassermatratze lässt sich in jeden massiven Rahmen einbauen.

Der Preisvorteil... » weiter lesen



29.05.2015

Kurzes Nickerchen am Tage auf einem Wasserbett?

Untersuchungen haben belegt, dass ein Nickerchen am Nachmittag keine Einschlafstörungen in der Nacht verursacht, sondern ihnen sogar vorbeugt. Es ist also natürlich, sich nachmittags 20 Minuten hinzulegen (nicht mehr, da wir... » weiter lesen



27.05.2015

Wasserbett oder Wasser im Bett?

Wasserbetten mit vollvolumigen Wasserkernen verstehen sich als Wasserbett. Schlauchsysteme z.B. erlauben nicht das notwendige Verdrängungsprinzip und die gleichmäßige Unterstützung. Der Körper liegt wieder auf Druck, Druckpunkte... » weiter lesen



25.05.2015

Nachkaufgarantie Tasso Wasserbetten

Weltweit gibt es wohl keinen anderen Wasserbettenhersteller mit vergleichbaren Reputationen in Entwicklung , Qualität und Kundenservice als die Vontana mit ihren Tassobetten. Vierzig Jahre Entwicklung, 20 Jahre... » weiter lesen



22.05.2015

Im Tiefschlaf wird das Regenerationshormon produziert

Das Regenerationshormon, auch Wachstums-Hormon (STH, Somatrope Hormon) wird fast ausschließlich in den Tiefschlafphasen vom Körper selbst produziert. Bei Unterbrechung der Tiefschlafphasen durch zwangsweises Drehen und Wenden zur... » weiter lesen



13.05.2015

Haltbarkeit Wasserfrisch

Der Tasso Ultra-X Konditionierer ist mehrere Jahre haltbar. Er sollte ohne direkte Sonneneinstrahlung und sicherheitshalber unzugänglich für Kinder aufbewahrt werden.

 » weiter lesen



06.05.2015

1 Euro/Nacht für regenerativen Schlaf!

Jahrzehntelanges Know How in Manufaktur unter Verwendung erlesener Materialien bescheren den Tasso Wasserbetten eine Langlebigkeit von durchschnittlich 20 Jahren. Auf den Einstandspreis heruntergerechnet kostet das Bett... » weiter lesen



04.05.2015

Beratung per Video

Wissenswertes rund um Tasso Wasserbetten, verschiedene Systeme, Aufbau und Pflege! » weiter lesen



02.05.2015

Schlechte Wasserbetten Konditionierer? - Nicht bei Tasso!

Schon 1998 brachte die Vontana den Durchbruch in Sachen Kondiqualitäten. Bis dahin war jeder uns bekannte Kondi ein zuverlässiger Matratzenzerstörer durch seine Weichmacher ausspülende Wirkung, ganz abgesehen von der... » weiter lesen



28.04.2015

XL-Liegefläche bei Tasso Wasserbetten

Die XL- Liegefläche ist eine im Fuß- und Kopfteil reduzierte Polsterwanne, um großen Menschen eine ausreichende Liegefläche auf Wasser zu ermöglichen, die im Schlafraum nur geringen Stellplatz zur Verfügung haben. OHNE... » weiter lesen



25.04.2015

Tasso Aufsitzhilfe - Ideale Ergänzung zum Wasserbett

Die Vontana Aufsitzhilfe, oder besser das Oberkörper-Tragekissen, ist eine wundervolle Errungenschaft. Ein Luftkissen mit kleinem Gebläse hebt den gesamten Oberkörper stufenlos an oder senkt ihn wieder ab. Das “Sitzliegen”... » weiter lesen



22.04.2015

Tasso Wasserbetten Service

Gemeinsam mit dem Fachhandel wird nicht nur für die Beratung und den Verkauf des richtigen Wasserbettes samt professioneller Montage gesorgt, sondern auch nach dem Kauf steht ein leistungsstarker Service zur Verfügung.... » weiter lesen



13.04.2015

Nutznießer von Tasso Wasserbetten haben eine höhere Lebenserwartung!

Störquellen, insbesondere im Schlafbereich, wie chemische Verbindungen und Schwermetalle in Matratzen, beeinträchtigen menschliche Regulationsmechanismen und dürfen in direkter Schlafumgebung, im Besonderen bei Betten oder... » weiter lesen



10.04.2015

Aller guten Dinge sind drei: Die Wärme im Tasso Wasserbett

Neben der „Schwerelosigkeit“ und der Hygiene ist die Wärme das dritte Fundament der großartigen Vorzüge von TASSOBetten. » weiter lesen



08.04.2015

Lendenwirbelunterstützung bei Wasserbetten?

Der Liegekomfort ist von der Füllmenge abhängig. Auf einem gut befüllten Wasserbett liegt der Körper gerade und die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Ursprungsform. Ohne Stauchungen der Wirbelsäule oder Bandscheibe. Keine... » weiter lesen



03.04.2015

Feuchtigkeitsabtransport bei Wasserbetten

Je nach Umgebungstemperatur und Transpiration sollte der Bezug des Wasserbettes täglich einige Zeit auslüften, durchschnittlich ist eine Stunde empfehlenswert. Durch aufsteigende Wärme des beheizten Wasserkerns kondensiert die... » weiter lesen



01.04.2015

Mit Tasso Softside Wasserbetten den vorhandenen Bettrahmen behalten

Das Bettmöbel bei Softside Wassermatratzen dient nur der Zierde. Es kann in JEDEN Rahmen ein Wasserbett eingebaut werden. Lattenroste samt Verschraubung werden entfernt, so dass nur noch der Rahmen bestehen bleibt. In diesen wird... » weiter lesen



30.03.2015

Druckfreies Sitzen am Arbeitsplatz

Warum nur das druckfreie Liegen im Tasso Wasserbett geniessen, wenn man sich über Tag auch verwöhnen kann. Die Wasser-Gel-Sitzkissen lassen sich auf jeden Bürostuhl legen und ermöglichen ein nahezu druckfreies Sitzen.... » weiter lesen



News 1 bis 25 von 322